KARINA UPHAUS Praxis Lichtbogencentrum

 

 

 

 

 

Voodoo Rituale Infos

Geschichte, Grundlagen & Hintergründe

Frage 1000 Priester des Voodoo oder der Magie über Ihren Glauben und Du wirst 1000 verschiedenen Antworten und Begründungen hören. Frage 1000 Voodoo-Magier über ihre Magie und du wirst wieder 1000 verschiedenen Antworten und Erklärungen erhalten.

Das Wort Vodun, von dem sich das haitianische Voodoo ableitet, stammt aus der Afrikanischen Fon-Sprache. Vodun bedeutet „Gottheit" ebenso wie „Idol" oder "Geist".

Die Geschichte des Vodoo beginnt nicht, wie viele Menschen annehmen, um 1500 nach Christus in Haiti, sondern ca. 15.000 Jahre vor Christus in Afrika. Somit ist die eigentliche Quelle des Voodoos Ägypten und zwar bei den Pyramiden. Dort war das Volk, welches sich später Yoruba nannte versklavt im Dienste der Pharaonen und Priester. Dieses Volk wurde später freigelassen, hat aber nie die unglaublichen Dinge vergessen. Es herrschte eine tiefe Bewunderung, Glauben an Gott, und das Volk versuchte die Kenntnisse über Gott, den Engeln und der Geister aufrechtzuerhalten. Die Yoruba durchquerten zu dieser Zeit Afrika von Ägypten au über eine Route, die Afrika von der Mitte des Nils bis zur Mitte des Nigers kreuzt.

In Afrika auf dem Gebiet des heutigen Nigeria, befand sich eine Kultur welche wir Heute als Nok-Kultur bezeichnen.

Wahrscheinlich zwischen 200 und 500 vor Christus traf nun die Völkergruppe der Yoruba auf die Nok-Kultur, und begann langsam mit dieser zu verschmelzen. Unter der Führung von König Oduduwa der Yoruba, lies sich sein Volk zu dieser Zeit in der schon bestehenden Stadt Ile-Ife nieder, welche als heilige Stadt der Einheimischen Bevölkerung galt. So ist wahrscheinlich im Yoruba-Reich entstanden welches den Voodoo weitertragen sollten.

 

 

  • Voodoo Magie
  • Voodoo Praktiken
  • Rada Loas:
  • Legba oder Elegba, Eshu, Ellegua
  • Shango oder Xango, Chango
  • Oshun oder Oxum, Ezili, Erzulie
  • Oya oder Yansa, Aida-Lenso, Olla
  • Yemaya oder Imanje, La Balianne
  • Obatala oder Oxala, Batala, Blanc Dani
  • Ogun oder Ogum, Ogu
  • Agwé oder Agwé-Taroyo
  • Damballah oder Aida-Wedo
  • Loco
  • Simbi
  • Petro Loas:
  • Baron Samedie und Guede
  • Marassa

 

 

Praxis für Psychologische Beratung-Hypnose-Schamanismus-Paartherapie-Rituale der Zufriedenheit-Ausbildung    K.Uphaus / praxislichtbogencentrum@gmail.com Tel:0152/22560508 und 02045/4680301